Scitec Crea Star - Analyse

Scitec Crea Star Ergänzungsbewertung

In diesem Testbericht findest du nicht nur was Scitec Crea Star ist, sondern auch eine detaillierte Analyse der verwendeten Inhaltsstoffe, wie du es einnehmen solltest und wo du es kaufen kannst.

Abschließend finden Sie unsere abschließende Produktbewertung mit einer kurzen Erläuterung.

Sie können auch den Kommentarbereich am Ende verwenden, um Zweifel zu klären oder Ihre Meinung zu äußern.


Was ist Scitec Crea Star?

Crea Star ist ein Nahrungsergänzungsmittel der bekannten Marke Scitec Nutrition, und es ist vor allem ein Kreatin-Produkt, aber nicht nur das.

Nach Angaben der Marke handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit einer Matrix aus 6 Arten von Kreatin, unter anderem mit insgesamt 13 Wirkstoffen.

Es ist in den Geschmacksrichtungen Leim oder Wassermelonen und in zwei verschiedenen Größen, 270 g und 540 g, erhältlich.

Jede Portion wiegt 9 g und wir werden die Zutaten nach ihren jeweiligen Matrizen trennen und ein wenig über jede einzelne sprechen.

Treffen Hier die Nährwerttabelle und die verwendeten Zutaten gemäß der offiziellen Website von Scitec Nutrition.


Arrays

Dieses Supplement ist, wie ein Großteil der Scitec Nutrition Linie, in mehrere Matrices unterteilt.

Um die Auswertung dieses Supplements zu vereinfachen und zu verstehen, worum es wirklich geht, haben wir die Analyse zusätzlich nach Matrizen unterteilt.


Kreatinmatrix

Zutaten

Kreatinmatrix (5g) – Kreatinmonohydrat, mikronisiertes Kreatinmonohydrat, wasserfreies Kreatin, Kreatincitrat, Kreatinpyruvat und Kre-Alkalyn (gepuffertes Kreatinmonohydrat.)

Scitec Crea Star verwendet in dieser Matrix tatsächlich sechs Arten von Kreatin, aber es gibt ein kleines Problem.

Wenn wir uns das ansehen Zutatenliste, alle Kreatine, außer dem normalen Monohydrat, erscheinen nach GlutaZorb.

GlutaZorb ist in einer Menge von 100 mg pro Portion enthalten.

Dies bedeutet, dass 5 der 6 Kreatine in dieser Ergänzung in einer Dosis von 100 mg oder weniger vorhanden sind.

Mit anderen Worten, Scitec Crea Star ist ein Kreatin-Monohydrat-Ergänzungsmittel, nicht 6 verschiedene Arten von Kreatin, da die Dosis für die restlichen 5 praktisch Null ist.

Dies ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, Kreatin-Monohydrat ist eine gute Form von Kreatin, aber offensichtlich entzieht es sich.


CRE / Absorp Matrix

Zutaten

  • Taurin (500 mg)
  • Glucoronolacton (300 mg)
  • CreaPep (100 mg)
  • GlutaZorb (100 mg)

Scitec Nutrition legt großen Wert auf die Verwendung von CreaPep und GlutaZorb, und damit fangen wir an.

Was sind CreaPep und GlutaZorb?

CreaPep ist der Name der Marke für eine Mischung aus hydrolysierter Molke und mizellarem Kasein in einer Menge von 100 mg pro Portion.

Sowohl Hydrolyzed Whey als auch Micellar Casein sind Milchproteine und CreaPep enthält nicht mehr als 100 mg Protein.

Ja, CreaPep ist 100 mg nur von Protein.

GlutaZorb ist Glutamin, und leider auch in extrem niedriger Dosierung.

Um es ins rechte Licht zu rücken, Scitec Nutrition hat ein eigenes L-Glutamin-Ergänzungsmittel, und jede Portion dieses Nahrungsergänzungsmittels besteht aus 6 g Glutamin.

Das in Crea Star enthaltene GlutaZorb bietet nur 100 mg von L-Glutamin pro Dosis.

Kurz gesagt, sowohl CreaPep als auch GlutaZorb dienen nur der Vermarktung und haben keinen Einfluss auf die Ergebnisse dieser Ergänzung.

Taurin hingegen ist eine Aminosäure, die leichte Vorteile in Bezug auf die Leistung haben kann und in einer vernünftigen Dosis vorhanden ist.

Schließlich scheint Glucoronolacton keinen Vorteil zu haben, wenn es um geht Muskelmasse oder Leistung.


Unterstützungsmatrix

Zutaten

  • Oxid von Magnesium (109,5 mg)
  • Apfelsäure (10mg)
  • Nikotinamid (2,52 mg)

Schließlich verfügt Scitec Crea Star über eine sogenannte Stützmatrix, die Magnesium, Apfelsäure und Vitamin B3 (Nikotinamid) enthält.

Magnesium ist ein Mineral und liegt in Crea Star in Form eines Oxids vor, einer Form von Magnesium mit geringer Bioverfügbarkeit.

Vitamin B3 ist eines von mehreren Vitaminen des B-Komplexes und für jede Portion erhalten Sie 151 TP1T der empfohlenen Tagesdosis dieses Vitamins.

Apfelsäure ist so niedrig dosiert, dass sie von der Marke nicht einmal in ihrer Werbung erwähnt wird.

Scitec Crea Star


Wie man's nimmt?

Nach den 5 Tagen der Ladephase, in denen Sie 20 Gramm pro Tag verwenden, ändert sich die Dosis einmal täglich auf 3-6 g.

Wenn Sie nicht beabsichtigen, die Ladephase durchzuführen, beginnen Sie mit dieser Dosis.

Die häufigste Zahl ist normalerweise 5 g. Wenn Sie jedoch sehr dünn sind, erzielen Sie mit nur 3 g bis 4 g gute Ergebnisse. Wenn Sie schwerer sind, können Sie 6 g verwenden.

Bei dieser Ergänzung entspricht jede Dosis von 9 g 5 g Kreatin und daher ist es ideal, eine Dosis pro Tag zu verwenden.

Es ist wichtig hervorzuheben, dass die Nahrungsergänzung jeden Tag erfolgt, dh nichts, was nur an Trainingstagen eingenommen werden muss.


Wo zu kaufen?

Sie finden diese Ergänzung verfügbar Hierund unter Verwendung des Codes GVIRTUAL Sie erhalten immer noch einen Rabatt auf Ihre gesamte Bestellung.


Bewertung

Scitec Crea Star präsentiert sich als Mischung aus 6 Kreatinen und 13 Wirkstoffen, doch eigentlich sieht die Geschichte etwas anders aus.

Wie Sie in der Analyse gesehen haben, ist von den 6 Kreatinen nur eines in einer wirklich aktiven Dosis, während die anderen 5 nur für das Marketing verwendet werden.

Von den übrigen Inhaltsstoffen kann nur Taurin eine aktive Rolle spielen, wenn auch minimal.

Um 5 g Kreatin zu erhalten, müssen Sie 9 g dieses Nahrungsergänzungsmittels verwenden, was ungefähr 0,27 € pro Portion kostet.

Wenn man bedenkt, dass es sich im Grunde genommen nur um ein einfaches Kreatin-Monohydrat handelt, ist der Preis hoch, und Sie können ein reines Kreatin-Monohydrat für weniger als die Hälfte des Preises erhalten.

Marketing von seiner besten Seite.

Wenn Sie mehr über die Kreatin-Supplementierung erfahren möchten, hilft Ihnen unser Leitfaden, alle Ihre Zweifel zu klären, und ist verfügbar Hier.

Um alle Analysen zu Kreatinpräparaten zu konsultieren, gehen Sie durch Hier.

Noten

Der Preis, der für diese Analyse verwendet wurde, wurde vom Prozis-Geschäft praktiziert, ohne auf Werbeaktionen oder Rabatte zurückzugreifen, und kann sich natürlich jederzeit ändern.

Der verwendete Preis war wie folgt.

540g – 15,99 € (0,27 €/Dosis)

Bewertung

Benutzer-Bewertung: Sei der Erste!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"