Ergänzung

Die besten Zeiten, um Molke zu nehmen

Finden Sie die besten Zeiten für die Einnahme von Whey Protein heraus

Wann sollte Whey Protein eingenommen werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen?

Sie haben diesen Namen wahrscheinlich schon gehört Gymnasiumund höchstwahrscheinlich haben Sie sogar eine Tüte oder einen Eimer mit diesem berühmten Proteinpräparat.

Whey Protein ist die bekannteste Ergänzung, die von allen Turnern verkauft und verwendet wird und vieles mehr.

Es ist eine Quelle für hochwertiges Protein, zu einem erschwinglichen Preis und sehr praktisch.

Es ist nicht obligatorisch, da es keine obligatorischen Ergänzungen gibt, aber es ist sehr praktisch.

Wenn Sie einer der wenigen sind, für die das Wort Molke immer noch ein Rätsel ist, ist dies nicht der richtige Artikel für Sie Hier.

Wenn Sie bereits einige Dinge über dieses Protein wissen und es bereits verwenden oder verwendet haben, wann sind die besten Zeiten, um es einzunehmen?

Dieser Artikel richtet sich, wie die meisten Artikel auf der Website, an Turner, die ihre Körperzusammensetzung verbessern möchten.

Nach dem Training

Vorhersehbar, nicht wahr?

Das gesamte Marketing der Supplement-Marken hängt vor allem von seiner angeblichen Bedeutung für die Ernährung nach dem Training ab.

Über das angebliche anabole Fenster.

Über den Übergang von einem katabolen in einen anabolen Zustand.

Nach einiger Zeit denken Sie, dass Sie entweder in die Umkleidekabine rennen werden, um Ihren Whey Shake zu nehmen, oder es lohnt sich nicht einmal, zum Training zu gehen.

Tatsächlich ist der Whey Shake nach dem Training nicht so SO wichtig, aber es ist wichtig, dass Sie nach dem Training Protein zu sich nehmen, und Molkenprotein ist wahrscheinlich die beste Wahl.

Sie müssen nicht zum Spa laufen, um es einzunehmen, aber Sie möchten auch nicht 5 Stunden warten, bevor Sie nach dem Training Protein essen.

Seine Absorption ist schnell, sein Aminosäureprofil ist ausgezeichnet und es ist äußerst praktisch.

Sein hohes Niveau von BCAAs hilft Ihnen, sich vom Training zu erholen und einen anabolen Zustand zu fördern.

Also ja, nach dem Training ist ein guter Zeitpunkt, um Whey Protein einzunehmen.

beste Zeit, um Molkenprotein zu nehmen

Vor dem Training

Vor dem Training ist es auch ein ausgezeichneter Zeitpunkt, diese Ergänzung aufzunehmen. aber es kommt darauf an.

Wenn Sie anderthalb Stunden vor dem Training ein schönes Steak mit Reis essen, müssen Sie Whey nicht hierher bringen.

Wenn andererseits Ihre Mahlzeit vor dem Training leicht ist und die Zeit zwischen dem letzten Bissen und dem Beginn des Trainings drei Stunden beträgt, ist die Aufnahme eines Whey-Shakes hier eine gute Idee.

Grundsätzlich ist es wichtig, kurz vor dem Training eine Quelle für hochwertiges Protein zu haben, und wenn Sie dies nicht tun, gewinnt die Einbeziehung von Molke hier an Bedeutung.

Sie können eine andere Proteinquelle verwenden, aber wenn Sie nach 30 Minuten mit dem Training beginnen möchten, ist ein Lachs wahrscheinlich keine gute Wahl.

Frühstück

Die drittbeste Zeit für die Einnahme von Whey Protein ist Frühstück.

Ein bisschen wie die vor dem TrainingHier ist es wichtig, eine hochwertige Proteinquelle zu schaffen, sei es in Form von Molke, Eiern oder Thunfisch.

Also, wenn eine hochwertige Proteinquelle ausreicht, was macht das Frühstück hier?

Vor allem, weil es äußerst praktisch und einfach zu konsumieren ist.

Die beste Proteinquelle in dieser Mahlzeit ist die, die Sie essen.

Wenn Sie es eilig haben und keine Zeit haben, ein Omelett oder eine zubereitete Mahlzeit zuzubereiten, ist die Verwendung dieser Ergänzung besser als ein proteinarmes Frühstück.

Haferflocken mit Molke ist ein ausgezeichneter Start in den Tag, und wenn Sie zunehmen möchten, ist Molke mit Haferflocken und Erdnussbutter fast magisch.

wann Molkenprotein zu nehmen

Jede andere Mahlzeit

Zum Schluss ... jede andere Mahlzeit.

Also, aber sagst du mir, ich soll von morgens bis abends Milchshakes tanken?

Unterlassen Sie.

Tatsächlich könnte jede andere Mahlzeit sogar als die wichtigste Zeit für die Einnahme von Molke angesehen werden.

Dies liegt daran, dass das Wichtigste, wie Sie wissen, um gute Ergebnisse zu erzielen, darin besteht, die für Ihr Ziel erforderlichen Makronährstoffwerte zu erreichen.

Wenn Ihnen bei einer bestimmten Mahlzeit eine Proteinquelle fehlt oder wenn Sie am Ende des Tages angelangt sind und immer noch nicht die erforderliche Proteinmenge haben, löst ein Whey-Shake dieses Problem leicht.

Es ist nicht so, dass Whey selbst Ihnen einen exklusiven Vorteil bringt, sondern weil es Ihnen hilft, die Proteinspiegel zu erreichen, die für die Entwicklung erforderlich sind.

Fazit

Molke ist kein magisches Protein, es ist keine obligatorische Ergänzung, aber…Vorfahrt beachten.

Sein hoher Prozentsatz von BCAAs Eine schnelle Absorption ist nach dem Training und in vielen Situationen auch vor dem Training sehr vorteilhaft.

Immerhin ist es Protein, und Protein ist ein obligatorischer Makronährstoff, um Ihre zu erhöhen oder aufrechtzuerhalten Muskelmasse.

Berechnen Sie Ihren KalorienbedarfBestimmen Sie Ihren täglichen Proteinbedarf und verwenden Sie Whey als Werkzeug, um diesen zu erreichen, und nutzen Sie Ihre Stärken intelligent, um Ihre Stärken zu bestimmten Zeiten wie nach dem Training zu nutzen.

Wenn Sie Probleme bei der Auswahl Ihres nächsten (oder ersten) Molkezusatzes haben, haben Sie Hier Mehrere Bewertungen zu verschiedenen Ergänzungen, um Ihnen zu helfen.

Artigos relacionados

Um comentário

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Blogger wie diese: