AusbildungErnährung

Die fünf Regeln für den Muskelaufbau

Fünf Grundregeln für den Erfolg eines Muskelaufbauplans

Die Regeln für den Muskelaufbau

Für alle Arten von Aktivitäten gibt es Grundregeln, um erfolgreich zu sein, und die Gymnasium es ist keine Ausnahme.

Bevor Sie anfangen, über fortgeschrittenes Training und aggressive Diäten nachzudenken, müssen Sie zunächst die Grundlagen schaffen.

Wenn Sie die Grundlagen vermissen, ist das Fortgeschrittene nutzlos.

Hier sind die fünf wichtigsten Punkte, auf die Sie sich stützen müssen, um zu gewinnen Muskelmasse.

Proteine

Nehmen Sie mindestens 2 Gramm hochwertiges Protein pro Kilo Ihres Körpergewichts zu sich.

Wenn Sie Muskelmasse aufbauen möchten, müssen Sie Ihren Körper mit den dafür notwendigen Rohstoffen versorgen.

Proteine sind der Rohstoff, mit dem Sie Muskeln aufbauen können.

Zwei Gramm pro Kilo sind eine Mindestmenge und sollten hauptsächlich hochwertiges Protein sein.

Artigos relacionados

Das heißt, viel Fleisch, Fisch und Eier.

Vergessen Sie nicht, dass Sie mit zunehmendem Gewicht Ihre Proteinzufuhr erhöhen müssen.

Statt nur 2g Protein kannst du sogar etwas höhere Werte ausprobieren.

Siehe unseren Artikel wie viel eiweiß brauche ich pro tag?

Muskelmasse gewinnen


Ausbildung

Gib im Training immer dein Bestes, bei jedem Training.

Er sieht die Ausbildung als eine Art Mission.

Der Name der Mission?

Muskelmasse gewinnen.

Es braucht etwas, um die Anklage zu erheben, Sätze und Wiederholungen Was Sie tun, wenn Sie müssen, aber vor allem sicherstellen, dass Sie sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln.

Erhöhen Sie Sätze, Wiederholungen, Gewicht.

Sie müssen beim Trainingsvolumen Fortschritte machen, um sowohl auf dem Spiegel als auch auf der Waage konstant Fortschritte machen zu können.

Seien Sie vorsichtig, das Ziel ist es, langfristige Fortschritte zu erzielen, nicht nur kurzfristige.

Es ist unmöglich, Lasten nach dem Training zu heben.


langweilig werden

Sie werden den letzten Satz Flachbankdrücken nicht ohne Begleitung machen, oder?

Rufen Sie jemanden, der Ihnen hilft, damit Sie Lasten klettern können, ohne befürchten zu müssen, unter die Stange zu geraten.

Achtung, die Idee ist nicht, dass die Person die Übung für Sie macht, sondern Ihnen bei den letzten Wiederholungen hilft.

Fragen Sie, ob Sie die Übung richtig gemacht haben oder nicht.

Bittet um Feedback.

Versuchen Sie außerdem, von jemandem zu lernen, der mehr weiß als Sie.

Stellen Sie Fragen an Leute, die sich mit dem Thema beschäftigen.

Menschen mit guten Ergebnissen und Kenntnissen.

In vielen Fällen werden sie sich mit Ihnen identifizieren, weil sie auch in Ihrer Situation waren und Ihnen sogar gerne helfen.

Das heißt, wenn Sie wirklich entschlossen sind, sich weiterzuentwickeln.

Aber achte darauf, wem du zuhörst.

António, der seit 5 Jahren im Fitnessstudio ist und praktisch derselbe ist, ist wahrscheinlich nicht der richtige Lerner für dich.

Muskelmasse gewinnen


Sich ausruhen

Wenn du gut trainierst und Muskelmasse aufbauen möchtest, musst du genug Schlaf bekommen, um dich zu erholen und dich weiterzuentwickeln.

Während des Schlafs findet die Erholung statt, und nicht nur.

Wenn Sie ständig nur vier Stunden am Tag schlafen, werden Ihre Ergebnisse denen Ihres Freundes unterlegen sein, der genau das gleiche tut, aber acht Stunden am Tag schläft.

Versuchen Sie, mindestens sechs Stunden und im Idealfall acht Stunden zu schlafen.

Neben dem Schlafen ist es wichtig, Ruhetage zu haben, an denen Sie nicht zum Training ins Fitnessstudio gehen.

Es ist unwahrscheinlich, dass hartes Training jeden Tag gute Ergebnisse bringt.

Aber es kann dir Verletzungen und eine enorme Belastung bringen, sowohl physisch als auch psychisch.


Kalorien

Wie Sie vielleicht am Anfang dieses Artikels bemerkt haben, sind Proteine für den Aufbau von Muskelmasse unerlässlich.

Wenn Sie sich jedoch auf Protein beschränken und nicht die notwendigen Kalorien erreichen, um Ihr Gewicht zu erhöhen, werden Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Um Muskelmasse zu gewinnen, müssen Sie mehr Kalorien essen, als Sie verbrauchen.

Sie müssen nicht nur gute Mengen an Proteinen, sondern auch an Kohlenhydraten zu sich nehmen und Fette.

Sie nehmen nicht zu?

Sie bekommen wahrscheinlich nicht genug Kalorien.

Weißt du nicht, wie viele Kalorien du brauchst?

Sieh dir das an Artikel.

Die fünf Regeln für den Muskelaufbau


Fazit

Gibt es hier irgendein magisches Geheimnis, um Muskelmasse zu gewinnen?

Unterlassen Sie.

Aber hier ist die Basis, die auf eine bestimmte und beharrliche Weise dazu führt, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

In der Fitnesswelt gibt es keine Magie, sondern Beständigkeit.

Sie brauchen genug Kalorien und Makronährstoffe, um Muskelmasse aufzubauen, aber eine gute Ernährung reicht nicht aus.

Sie brauchen eine gute Ausbildung, Sie müssen sich gut ausruhen und Sie brauchen Menschen, die Ihnen helfen, sich weiterzuentwickeln.

All dies wird konsequent und auf lange Sicht hervorragende Ergebnisse bringen.

Artigos relacionados

2 comentários

  1. Obwohl die Informationen mittelschwer sind, ist diese Seite äußerst nützlich, gute Artikel und sehr coole Leute!
    Alles Gute zum Geburtstag

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Blogger wie diese: