Prozis Whey Prime 2.0 - Bewertung

Prozis Whey Prime 2.0 - Bewertung

Prozis Sport Whey Prime 2.0 Ergänzung Bewertung

Whey Prime war eines der ersten Proteine, die wir hier auf der Website analysiert haben. Jetzt ist eine neue Version verfügbar, Whey Prime 2.0.

Wenn Sie das lesen Analyse auf die OriginalversionSie wissen, wir waren etwas hart, da die Qualität zu wünschen übrig ließ. Was können Sie also von dieser neuen Version erwarten?

Das Marketing ist wieder einmal stark und es wird von revolutionären Prozessen für die Herstellung gesprochen Molke, und vieles mehr.

Die Wahrheit ist, dass Version 2.0 gegenüber der vorherigen Formel verbessert wurde, aber, wird genug gewesen sein?

Beginnen wir also mit der Analyse.

[Teiler]

Zutaten

Der vorherige Whey Prime hatte Whey als Proteinquelle, aber nicht nur.

Es hatte auch andere Arten von Protein, wie Ei oder Weizenprotein, und daher war es keine ausschließliche Molkeergänzung.

In dieser neuen Version ist die Hauptproteinquelle schließlich konzentrierte Molke.

Trotz der Tatsache, dass die Hauptproteinquelle Molke ist, werden die zugesetzten Aminosäuren weiterhin verwendet und Glycin kehrt in seiner Stärke zurück.

Glycin kehrt nicht nur zurück, sondern es gibt auch die Zugabe von Kreatin, Taurin, Glutamin und BCAAs.

Dies ist eine als Aminospiking bekannte Technik, bei der isolierte Aminosäuren verwendet werden, um den Gesamtproteingehalt eines Supplements zu erhöhen.

Das Ergebnis ist ein Produkt von geringerer Qualität, jedoch mit geringeren Produktionskosten.

Zum Beispiel ist es möglich, ein konzentriertes Molkepräparat mit einem Proteingehalt von 60% zu verkaufen, als hätte es 80%, wobei der Rest mit billigen Aminosäuren gefüllt wird.

Zusätzlich zu den zugesetzten Aminosäuren wurden auch einige Verdauungsenzyme hinzugefügt, was in diesem Fall positiv, aber nicht revolutionär ist.

Die vollständige Liste der Zutaten finden Sie hier.

[Teiler]

Nährwert

Der Nährwert von Whey Prime 2.0 ohne Geschmack ist wie folgt.

Nährwert-Molke-Prime-2-0

Auf den ersten Blick weist Whey Prime 2.0 mit 21 g Protein pro Portion und 84% Proteingehalt gute Nährwerte auf.

Wie Sie jedoch am Ende der Tabelle sehen können, ist dort etwas Seltsames los.

In jeder Dosis von 25 g beträgt die Summe 25,9 g und die Gesamtmenge übersteigt 100%, was offensichtlich unmöglich ist.

Warum passiert das?

Dies liegt hauptsächlich an den Werten von Kreatin darin gezeigt, sind in den Proteinwerten enthalten.

Mit anderen Worten, diese Ergänzung enthält 84% Protein, wobei 9,2% aus Kreatin besteht, nicht aus vollständigem Protein.

Dies würde theoretisch bedeuten, dass es sich um eine konzentrierte Molke von 75% und nicht von 84% handelt, aber die Wahrheit ist, dass die Konzentration an reinem Protein noch niedriger ist, da zusätzlich zu Kreatin mehr freie Aminosäuren zugesetzt wurden.

Die vollständige Nährwerttabelle von Whey Prime 2.0 finden Sie hier.

[Teiler]

[Werbung2]

[Teiler]

Aminogramm

Hier finden Sie das vollständige Aminogramm von Whey Prime 2.0.

Es wird für jeweils 100 g reines Protein und nicht für 100 g Nahrungsergänzungsmittel angeboten.

Das Aminogramm ist der beste Weg, um die Qualität eines Proteins zu überprüfen, und hier kann leicht festgestellt werden, dass Whey Prime 2.0 kein gutes Produkt ist.

Die Zugabe von (viel) Glycin ist offensichtlich, und während eine normal konzentrierte Molke zwischen 1 g und 2 g dieser Aminosäure enthält, enthält Whey Prime 2.0 ungefähr 8 g.

Ein weiteres Problem ist, dass der Wert von Kreatin nicht gezählt wird, das, wie wir oben gesehen haben, als Protein gezählt wird.

Wenn wir die Menge von addieren Kreatin und Glycin sind wir etwa 16 g weniger vollständiges Protein.

Während Glycin im Aminogramm erscheint, tut es Kreatin nicht, obwohl seine Menge offenbart wird.

Dies macht es unmöglich, die tatsächliche Menge an Aminosäuren in dieser Ergänzung sicher zu kennen, es ist jedoch möglich, eine Schätzung unter der Annahme von 9,21 TP1T Kreatin vorzunehmen.

Hier sind die Werte von BCAAs theoretische Werte für die 84 g Protein, die von der Marke präsentiert werden, und die geschätzten Werte unter Berücksichtigung des 9,2% von Kreatin.

  • Theoretischer BCAA-Wert = 17.84%
  • Geschätzter BCAA-Wert = 15.78%

Welcher davon ist der richtige Wert?

Keiner von ihnen, da wir die Menge an Taurin nicht kennen, aber höchstwahrscheinlich wird die zweite die nächste sein.

Mit etwa 15,81 TP1T BCAAs enthält diese Ergänzung eine Menge von BCAAs, die enttäuscht, obwohl sie eine signifikante Verbesserung gegenüber dem darstellt Originalfassung.

Auch hier ist es wichtig, nicht zu vergessen, dass die Taurin-Dosis nicht bekannt gegeben wird, und daher wird der Wert sowohl von BCAAs als auch von essentiellen Aminosäuren in der Praxis schlechter sein, obwohl es nicht möglich ist, zu bestimmen, wie viel.

[Teiler]

Preis

Preis-Molke-Prime-2-0

Dies sind die Werte für die nicht aromatisierte Version, wobei der Geschmack etwas höher ist.

Es ist keine teure Ergänzung, besonders im Vergleich zu Produkten wie ON Gold Standardoder andere bekannte Marken, aber es ist auch nicht die billigste auf dem Markt.

Beide Echte Molke der gleichen Marke, wie z Impact Whey gibt Myproteinsind qualitativ überlegen und im Vergleich zu Whey Prime 2.0 etwas billiger.

[Teiler]

Wo zu kaufen

Sie können Whey Prime 2.0 hier und unter Verwendung des Codes leicht finden GVIRTUAL Sie erhalten immer noch 10% Rabatt.

Molke-Prime-2-0

[Teiler]

Urteil

Whey Prime 2.0 hat sich verbessert, aber nicht viel, und es ist immer noch keine gute Ergänzung.

Mit seinem theoretischen Proteingehalt von 84% übertraf es Proteine wie ON Gold Standard und gleichgesetzt mit der Ergänzung von Scitec Nutrition Whey Isolate.

Wie Sie vielleicht aus der Analyse bemerkt haben, ist die Geschichte etwas anders.

Es ist eine konzentrierte Molke-Ergänzung mit einem niedrigen Proteingehalt, die freie Aminosäuren verwendet, um die Menge an Gesamtprotein zu erhöhen.

Wie in der Originalversion ist das Gute nur der Preis.

Es gibt schlechtere Ergänzungen auf dem MarktAber wenn Sie eine hochwertige Proteinergänzung wünschen, erhalten Sie eine bessere Auswahl und bessere Preise.

Abonnieren Sie den ginasiovirtual.com Anabolika-Newsletter

2 Kommentare zu „Prozis Whey Prime 2.0 – Review“

  1. Gut

    Zunächst einmal vielen Dank für diese Bewertungen, es ist nicht einfach, unvoreingenommene Bewertungen dieser Produkte zu finden, und auf der Prozis-Website werden die meisten Bewertungen mit wenig oder keiner Nutzungsdauer von Personen abgegeben, die nicht über genügend Erfahrung verfügen.
    Nur eine Frage: Wo steht im Aminogramm, dass Sie 8 g Glycin haben? Auf der Website steht 1g und alles. Nur um die Analyse besser zu verstehen.
    Mach weiter so!

    0
    0

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen