Negativ

Was ist negativ?

Mit dieser Strategie trainieren Sie mit einem größeren Gewicht als die, die Sie heben können.

Sie werden einen Trainingspartner benötigen.

Setzen Sie zwischen 10 und 30% mehr Gewicht als Sie für eine bestimmte Übung tun und bitten Sie Ihren Trainingspartner um Hilfe, um offensichtliche Hilfe in der exzentrischen Phase der Übung zu geben, aber die geringste Hilfe (oder keine) in der negativen Phase, oder, konzentrisch.

Beispiel

Negativ

Sie setzen 300 Pfund auf die flache Supine.

Ihr Trainingspartner hilft Ihnen, die Messlatte nach oben zu bringen, aber Sie können die Messlatte mit wenig oder gar keiner Hilfe halten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"