Voeding

Was zu essen, um Muskelmasse zu gewinnen

Was sollten Sie essen, um Muskelmasse zu gewinnen? Es ist alles hier.

Du bist dünn und hast es satt. Sie wollen Muskelmasse zu gewinnen.

Oder vielleicht sind Sie nicht einmal so dünn, aber diese Muskeln bestehen darauf, nicht zu wachsen.

Essen Sie richtig, um Muskeln zu gewinnen?

Dieser Artikel richtet sich an diejenigen, die mit Gewichten trainieren oder daran denken, mit dem einfachen Ziel zu beginnen… Muskelmasse zu gewinnen.

Achtung, das Ziel ist es, Muskeln zu gewinnen, schlanke Masse und nicht Fett, so ist es notwendig, einige Regeln zu folgen.

Was sind diese Regeln?

Beginnen wir mit der Hauptregel, sprechen Sie die wichtigsten Lebensmittel an und klären Sie noch einige häufig gestellte Fragen zu diesem Thema.

Gewinnen Sie Muskelmasse, das Wesentliche

Wie wir in dem Artikel darüber geschrieben haben, was zu essen, um Fett zu verlieren, der große Unterschied zwischen einer Diät, um Muskelmasse zu gewinnen, und eine, um Fett zu verlieren, sind nicht die Lebensmittel, sondern die Mengen.

Sie können genau die gleichen Lebensmittel verwenden, unabhängig vom Ziel, Sie müssen immer die Mengen ändern, in diesem Fall für mehr.

Nun, natürlich gibt es Lebensmittel, die besser in eine Diät passen, um Muskelmasse zu gewinnen, mehr kalorienreiche Lebensmittel sind willkommen.

Zuallererst, wie Sie vielleicht bereits gesagt haben, werden Sie viel essen müssen, aber so viel sollte kontrolliert werden und nicht übermäßig, vor allem für diejenigen, die Leichtigkeit in fettzugewinnen haben.

Siehe Artikel: Wie man Muskelmasse (nicht Fett) zu gewinnen.

Gewicht zu gewinnen ist einfach, essen Sie einfach A LOT, aber gewinnen schlanke Masse ist bereits ein wenig anders.

Sie werden eine hyperkalorische Diät folgen müssen, was bedeutet, dass Sie mehr Kalorien verbrauchen müssen, als Sie ausgeben, und das ist, was Sie in allen Diäten für Muskelmasse Gewinn finden werden, mit Ausnahme derer, die nicht.

Viele Proteine, viele Kohlenhydrate und auch einige Fette, Sie werden all diese Makronährstoffe brauchen, um diese Muskeln zu wachsen.

Vergessen Sie nicht, es ist obligatorisch, mehr Kalorien zu essen, als Sie ausgeben, ohne dies gibt es keinen Eimer Protein, um Sie zu retten.

Wenn Sie nicht wissen, wie viele Kalorien Sie benötigen, schauen Sie sich diesen Artikel an.

Oh, und denken Sie nicht daran, Fett zu gewinnen, um in Muskeln zu verwandeln, es sei denn, Sie sind ein Magier, es ist unmöglich, Fett in Muskel zu verwandeln.

Gain-Masse-Muskel

Zu verwendende Lebensmittel

Nun, da Sie Regel Nummer eins kennen, um Muskeln zu gewinnen, lassen Sie uns zum Titel dieses Artikels übergehen.

Was sollten Sie essen, um Muskelmasse zu gewinnen?

Sie sollten Quellen von hochwertigem Protein, komplexen Kohlenhydraten und Fetten konsumieren.

Hier ist eine Liste der guten Optionen, um als Grundlage für Ihre Ernährung zu dienen.

Proteine

  • Huhn
  • Peru
  • Rotes Fleisch
  • Jeder Fisch
  • Thunfischdosen
  • Eier
  • Schlanker Frischkäse
  • Quarkkäse
  • Proteinpulver

Kohlenhydrate

  • Hafer
  • Reis
  • Masse
  • Brot
  • Süßkartoffel
  • Bohnen

Fette

  • Trockenfrüchte
  • Olivenöl
  • Erdnussbutter
  • Mandelbutter
  • Fischöl
  • *Rotes Fleisch, fetthaltiger Fisch und Eigelb sind bedeutende Fettquellen

Das ist alles, was ich essen kann?!

Für diejenigen, die den Artikel darüber gelesen haben, was zu essen, um Fett zu verlieren, ist es wahrscheinlich jetzt Kratzer am Kopf.

Die empfohlenen Lebensmittel ändern nicht viel, in der Tat, abgesehen von der Einbeziehung von rotem Fleisch und Fisch, der Rest ist fast gleich.

Denken Sie daran, was Sie nachlesen.

"Sie können genau die gleichen Lebensmittel verwenden, unabhängig vom Ziel, Sie müssen immer die Mengen ändern, in diesem Fall für mehr."

Erstens, was (wieder) zählt, sind die Mengen, und zweitens sind dies die Lebensmittel, die als Grundlage für Ihre Ernährung empfohlen werden, was nicht bedeutet, dass sie die einzigen Lebensmittel sein sollten, die Sie täglich verwenden.

Auch hier handelt es sich um Hochwertige Proteine, komplexe Kohlenhydrate und essentielle Fette.

Nun, neben dem Hinzufügen von rotem Fleisch und fettigem Fisch, ändern Sie nicht etwas anderes?

Sie können ändern, wenn Sie möchten.

Ernährung

Konsistenz

In einer Diät für Muskelmasse Gewinn, Sie haben viel mehr Freiheit, theoretisch weniger empfohlene Lebensmittel enthalten, und angesichts der Tatsache, dass das Wichtigste, um gute Ergebnisse zu haben, ist Konsistenz, berücksichtigen Sie das bei der Planung Ihrer Ernährung.

Wenn Sie Haferflocken nicht mögen, und Sie glauben nicht, dass Sie in der Lage sein werden, Haferflocken jeden Tag zum Mittagessen zu essen, enthält es eine weitere Quelle von Kohlenhydraten.

Hassen Sie Putenfleisch? Sie müssen es nicht essen, verwenden Sie eine andere Proteinquelle.

Welche Lebensmittel mögen Sie in der obigen Liste und welche hassen Sie?

Versuchen Sie, so viel Essen wie möglich in die Liste aufzunehmen, aber die, die Sie hassen, hassen Sie. Verwenden Sie sie nicht.

Es gibt keine obligatorischen oder unersetzlichen Lebensmittel.

Das Ideal wird immer sein, Ihre Ernährung zu bauen, wie wir in diesem Artikel erklären, aber für diejenigen, die dies nicht tun wollen, ist die Verwendung dieser Lebensmittel als Grundlage, in guter Menge, bereits ein großer Vorteil in Bezug auf diejenigen, die keine Aufmerksamkeit auf ihre Nahrung zahlen.

Es verwendet eine Proteinquelle in jeder Mahlzeit, kombiniert mit einem von Kohlenhydraten und /oder Fetten, und macht mehrere Mahlzeiten im Laufe des Tages auf diese Weise.

Vergessen Sie nicht, Gemüse und Gemüse in Ihre Ernährung aufzunehmen, sie sind wichtig, und mindestens 1,5 L Wasser täglich zu trinken.

Wie oft esse ich am Tag?

Es gibt keine genaue Zahl und Sie brauchen nicht 7 oder 8 Mahlzeiten pro Tag zu machen, um nicht in Katabolismus zu gehen.

Sie kümmern sich mehr darum, die Makronährstoffwerte zu erreichen, die Sie täglich benötigen, als wie viele Mahlzeiten Sie essen.

Essen alle 3/4 Stunden ist ein guter Standard, aber wenn Sie nur 4 Mahlzeiten pro Tag aus geschäftlichen Gründen essen können, ist das nicht der Grund, warum Sie aufhören zu wachsen, Sie werden nur größere Mahlzeiten essen müssen.

Was soll ich vor und nach dem Training essen? Und vor dem Schlafengehen?

Sie finden die Antwort auf das, was Sie vor und nach dem Training essen sollten, in diesem Artikel, bereits für das, was Sie vor dem Schlafengehen essen, überprüfen Sie hier.

Welche Ergänzungen sollte ich verwenden?

Wie für Ergänzungen, Es gibt keine Ergänzung, die eine DRASTISCHe Wirkung auf Ihre Ergebnisse haben wird.

Das heißt, einige von ihnen können erhebliche Hilfe geben, und ein Vorteil sein, wie Proteinpulver und Kreatin.

Wenn Sie mehr über Ergänzungen wissen wollen, um Muskelmasse zu gewinnen, hier sind mehrere Vorschläge.

Protein

Zwei (sehr) häufige Probleme

Gewicht zu schnell zu gewinnen

In der ersten Woche gewinnen Sie 2kg, in der zweiten plus 2, in den dritten Metes 3 und am Ende des Monats haben Sie 10kg gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade viel Fett!

Es ist unmöglich, 10kg pro Monat der mageren Masse zu gewinnen, und Gewicht zu gewinnen sehr schnell ist kein Zeichen für gute Ergebnisse. Es ist ein Zeichen für zu viele Kalorien.

Vergessen Sie nicht, je mehr Fett Sie verdienen, desto mehr Zeit verbringen Sie damit, es auf dem Laufband und in der Küche zu beseitigen.

Um Ihnen zu helfen, sehen Sie, wie man Muskelmasse zu gewinnen (nicht Fett).

Immer gleich sein

Die Skala steigt nicht, der Arm wächst nicht, die Brust steigt nicht und der Fettanteil bewegt sich nicht.

Was anders?

Du bist immer derselbe.

Es erhöht kalorienreich.

Wenn Sie übermäßig kalorienreich waren, gab es Veränderungen, auch wenn es nur Fetterhöhungen waren.

Wenn Ihr Problem nicht mehr essen kann, hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen können.

Achtung, wenn Sie nach nur einer Woche Training gleich sind, gilt dies nicht für Ihren Fall.

Dies sind nur zwei sehr häufige Fehler, aber Sie finden viele mehr in dem Artikel habe ich keine Ergebnisse in der Turnhalle, und jetzt?

Bodybuilding-Training

Schließlich, obwohl das Thema ist, was zu essen ist, war es unmöglich, nicht zu trainieren, wenn das Ziel ist, Muskelmasse zu gewinnen.

Anders als beim Sprechen über Fettabbau, wo es möglich ist, es ohne Training zu tun, ist es unmöglich, signifikante schlanke Massengewinne ohne Training zu haben.

Außerdem sind Sie nicht gut in der perfekten Ernährung, wenn Ihr Training schwach ist, ohne Stimulation wächst der Muskel nicht.

Definieren Sie einen (guten) Trainingsplan und folgen Sie ihm konsequent.

Wählen Sie gute Übungen, gewichten und versuchen, Die Lasten regelmäßig mit einer guten Technik zu erhöhen.

Schauen Sie sich unseren vollständigen Abschnitt der Schulungsartikel hier an.

Je besser die Ausbildung und Ihr Engagement, desto besser die Fütterungsergebnisse.

Muskelmasse gewinnen

Schlussfolgerung

Es folgt eine hyperkalorische Diät mit einer guten Menge an Protein, sondern auch Kohlenhydrate und Fette.

Außerdem, essen Sie nicht nur Huhn und Süßkartoffeln, nur weil sie den Spitznamen saubere Lebensmittel haben. Sie können und sollten Ihre Lebensmittelauswahl variieren, solange sie Ihren täglichen Makronährstoffwerten entsprechen.

Wir empfehlen Ihnen, diesen Artikel zu sehen, um besser zu verstehen, wie man eine Diät einfach und effektiv zu bauen.

Schließlich vergessen Sie nicht, dass das Geheimnis in der Konsistenz Tag für Tag, Monat für Monat liegt. Seien Sie geduldig und denken Sie langfristig.

Oh, und vergessen Sie nicht, alle Muskelgruppen zu trainieren. Ja, die Beine sind auch Teil des Körpers.

Bei Fragen nutzen Sie einfach den Kommentarbereich unten.

Mostrar Mais

Artigos relacionados

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"