Sem categoria

Die besten Zeiten, um Whey zu nehmen

Die besten Zeiten, um Ihren Whey Protein Shake zu nehmen

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Name in der Turnhalle, und höchstwahrscheinlich haben Sie sogar eine Tasche, oder Eimer, von diesem berühmten Protein-Ergänzung.

Whey Protein ist die bekannteste Ergänzung, verkauft und von allen Fitnessstudio-Erden verwendet, und nicht nur.

Es ist eine Quelle von hochwertigem Protein, mit einem erschwinglichen Preis und sehr praktisch.

Es ist nicht obligatorisch, weil es keine obligatorischen Ergänzungen, aber es ist sehr praktisch.

Wenn Sie einer der wenigen sind, für die das Wort Whey immer noch ein Geheimnis ist, ist dies nicht der richtige Artikel für Sie, es ist nur hier zuerst.

Wenn Sie bereits ein paar Dinge über dieses Protein wissen, und Sie haben es sogar verwendet, oder es verwendet, was sind die besten Zeiten, um es zu nehmen?

Dieser Artikel, wie die meisten Artikel auf der Website, ist für Fitness-Studio-Erde gedacht, die versuchen, ihre Körperzusammensetzung zu verbessern.

Nach dem Training

Vorhersehbar, nicht wahr?

Artigos relacionados

Alle Marketing von Ergänzung Marken erfolgt vor allem auf ihre angebliche Bedeutung in der Post-Workout-Ernährung.

Über das vermeintliche anabole Fenster.

Über den Übergang von einem katabolen Zustand in einen anabolen Zustand.

Nach einer Weile denkst du, du wirst entweder in die Umkleidekabine laufen, um deinen Whey-Shake zu nehmen, oder es lohnt sich nicht einmal zu trainieren.

Tatsächlich ist Wheys Shake nach dem Training nicht so wichtig, aber es ist wichtig, dass Sie Protein nach dem Training setzen, und Whey Protein ist wahrscheinlich die beste Wahl.

Sie müssen nicht in die Umkleidekabine laufen, um es zu nehmen, aber Sie wollen nicht fünf Stunden warten, bis Sie Protein nach dem Training essen.

Seine Absorption ist schnell, sein Aminosäureprofil ist ausgezeichnet und es ist extrem praktisch.

Ihr hohes Niveau von BCAA wird Ihnen helfen, sich von der Ausbildung zu erholen, und ja, fördern einen anabolen Zustand.

nach dem Training

Vor dem Training

Vor dem Training ist auch eine ausgezeichnete Zeit, um diese Ergänzung enthalten, aber es hängt davon ab.

Wenn anderthalb Stunden vor dem Training ein schönes Steak und Reis isst, gibt es keine Notwendigkeit, Whey hier zu setzen.

Wenn auf der anderen Seite Ihr Pre-Workout-Menü leicht ist und die Zeit zwischen dem letzten Biss und dem Beginn des Trainings drei Stunden beträgt, ist die Einbeziehung eines Molkenshakes hier eine gute Idee.

Grundsätzlich ist es wichtig, eine Quelle von hochwertigem Protein in der Nähe der Zeit des Trainings zu haben, und wenn Sie es nicht tun, ist die Aufnahme von Molke hier wichtig.

Sie können eine andere Proteinquelle verwenden, aber wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Training nach 30 Minuten zu beginnen, ist ein Lachs wahrscheinlich keine gute Wette.

Frühstück

Die drittbeste Zeit, um einen Whey Shake zu nehmen, ist das Frühstück.

Ein bisschen wie vor dem Training, das Wichtigste hier ist, eine Quelle von Qualitätsprotein zu setzen, ob in Form von Molke, Eier oder Thunfisch.

Also, wenn eine Quelle von Qualitätsprotein serviert, was ist das Frühstück hier zu tun?

Vor allem, weil es extrem praktisch und einfach zu konsumieren ist.

Die beste Proteinquelle in dieser Mahlzeit ist die, die Sie essen.

Wenn Sie es eilig haben und keine Zeit haben, ein Omelett oder eine vorbereitete Mahlzeit zuzubereiten, mit dieser Ergänzung ist besser als ein schwaches Protein-Frühstück.

Haferflocken mit Molke ist eine gute Möglichkeit, den Tag zu beginnen, und wenn Sie Gewicht zu gewinnen wollen, Whey mit Haferflocken und Erdnussbutter ist fast magisch.

Molke

Jede andere Mahlzeit

Zum Abschluss… jede andere Mahlzeit.

Du sagst mir also, dass ich mich von morgens bis abends mit Milchshakes füllen soll?

Nein.

In der Tat, jede andere Mahlzeit könnte sogar als die wichtigste Zeit, um einen Whey Shake zu verwenden.

Dies liegt daran, das Wichtigste, wie Sie wissen, um gute Ergebnisse zu erzielen ist, um die Ebenen der Makronährstoffe für Ihr Ziel benötigt zu erreichen.

Wenn Sie eine Proteinquelle bei einer bestimmten Mahlzeit vermissen, oder wenn Sie am Ende des Tages sind und immer noch nicht die Menge an Protein haben, die Sie benötigen, löst ein Whey-Shake dieses Problem leicht.

Es ist nicht so, dass Whey selbst Ihnen einen exklusiven Nutzen bringen wird, sondern weil es Ihnen helfen wird, die Proteinwerte zu erreichen, die Sie brauchen, um sich zu entwickeln.

Schlussfolgerung

Molke ist kein magisches Protein, es ist keine obligatorische Ergänzung, aber… es ist praktisch.

Sein hoher Anteil an BCAA und schnelle Absorption ist sehr vorteilhaft nach dem Training, und in verschiedenen Situationen, auch vor dem Training.

Am Ende ist es Protein, und Protein ist ein obligatorischer Makronährstoff, um Ihre Muskelmasse zu erhöhen oder zu erhalten.

Berechnen Sie Ihren Kalorienbedarf, bestimmen Sie Ihren täglichen Proteinbedarf und verwenden Sie Whey als Werkzeug, um sie zu erreichen, und intelligent, um ihre Stärken zu bestimmten Zeiten wie dem Post-Workout zu nutzen.

Wenn Sie Probleme bei der Auswahl Ihrer nächsten (oder ersten) Whey Ergänzung haben, hier sind mehrere Bewertungen für verschiedene Ergänzungen, um Ihnen zu helfen.

Mostrar Mais

Artigos relacionados

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: