AusbildungVoeding

6 Fehler, die Ihre Gewinne sabotieren könnten

Sechs häufige Fehler, die Ihre Fitnessgewinne beeinträchtigen können

Wir alle wissen, dass in diesem Sport die Details für das Endergebnis von zentraler Bedeutung sind, aber darüber werde ich in diesem Artikel nicht sprechen.

Diese Fehler, die ich auflisten werde, sind große und schwerwiegende Fehler, die korrigiert werden müssen und die Ihre Ziele in diesem Sport gefährden können.


SIE HABEN KEINE BETONZIELE

Meiner Meinung nach ist dies einer der Gründe, die am meisten zu schlechten Ergebnissen beitragen. Ich selbst war ein Opfer. Es spielt keine Rolle, ob Sie abnehmen oder zunehmen möchten. Ein festes Ziel ist entscheidend, um Ergebnisse zu erzielen. Ständige Änderungen Ihrer Meinung behindern nicht nur Ihren Fortschritt, sondern Sie stagnieren auch und sind gestrandet.

Es versteht sich, dass für diejenigen, die diesen Sport ausüben, für diejenigen, die diesen Sport ausüben, 2,5 bis 3,0 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht plus Kohlenhydrate und notwendige Lipide benötigt werden.

Ziele

Auf der anderen Seite, wenn Sie Gewicht verlieren möchten, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie essen.

Es ist normal, an Gewicht zuzunehmen und etwas Muskeldefinition zu verlieren. Um diesen Verlust zu vermeiden, wählen Sie die Qualität von Kohlenhydraten, Lipiden und Proteinen gut. Versuchen Sie immer, so sauber wie möglich zu essen und vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel.


ZU PROTEIN ZU BETONEN 

Es ist kein Geheimnis, dass Protein für den Muskelaufbau essentiell ist. Dieser Makronährstoff liefert den Rohstoff, der für das Muskelwachstum verwendet werden kann. Aber was ist mit Kohlenhydraten und Fetten? Das Problem ist, wenn sich die Ernährung zu 100% um Protein dreht und andere Makronährstoffe vernachlässigt.

photolibrary_rf_photo_of_high_protein_food

Es muss daran erinnert werden, dass Kohlenhydrate der Makronährstoff sind, den der Körper während des Trainings als Kraftstoff verwendet. Diese sind also wichtig, um die Proteinsynthese im Muskelgewebe zu unterstützen.


AUSBILDUNG MIT DEM EGO

Dies ist der größte Fehler, den jemand in einem Fitnessstudio machen kann. Mit "Training mit dem Ego" meine ich, zu viel Gewicht zu verwenden, um Ihre Haltung / Biomechanik des Trainings zu opfern. Das einzige, was Sie auf diese Weise erreichen, ist eine Verletzung, die Ihren Fortschritt verzögert.

No-Ego

Der Muskel versteht den Unterschied zwischen dem Heben von 5 kg oder 100 kg nicht. Er erkennt die Zeit unter Spannung. Je länger der Muskel unter Spannung steht, desto besser sind die Ergebnisse.

Machen Sie sich keine Sorgen über das Ausfüllen der Gewichtsstange oder die Verwendung der schwereren Hantel, sondern konzentrieren Sie sich während des Trainings auf Körperhaltung und Muskelverspannungen.


NICHT GENUG SCHLAFEN 

Sie lesen nicht schlecht, damit sich Ihre Muskeln entwickeln und wachsen können, müssen Sie schlafen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Muskeln im Fitnessstudio wachsen, tut es mir leid, aber Sie liegen falsch.

Hypertrophietraining verursacht mikroskopische Läsionen, die zur Bildung neuer Muskelgewebe und -fasern beitragen, was bedeutet, dass mehr Fasern wiederhergestellt werden müssen. Das heißt, während der Zeit im Fitnessstudio "zerstören" Sie den Muskel durch Mikrorisse.

Bei ausreichender Ruhe und ausreichender Ernährung (reich an Eiweiß und Kohlenhydraten) werden die Muskeln in den nächsten Tagen langsam wieder aufgebaut.

Wenn Sie mindestens acht Stunden lang nicht schlafen, hat Ihr Körper nicht genügend Zeit, um sich zu erholen und neues Muskelgewebe aufzubauen.


CHAOS AN WOCHENENDEN

Viele von Ihnen glauben, dass es mehr als genug ist, fünfmal pro Woche ins Fitnessstudio zu gehen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen erkennen, dass der schwierigste Job ist, wenn Sie weg sind. Dies ist ein 24-Stunden-Sport über 24 Stunden.

Dies ist das typische Szenario für diejenigen, die die Ergebnisse nicht ernst nehmen: Wenn das Wochenende kommt, spielt die Ernährung keine Rolle, ruht sich viel weniger aus und denkt nicht einmal an die Substanzen, die eingenommen werden. Glauben Sie mir, wenn Sie Ihr Trainingsprogramm und Ihren Ernährungsplan am Wochenende vergessen, werden Sie sich immer weiter von Ihren Zielen entfernen. Alle Anstrengungen werden umsonst sein, für eine Nacht, in der Sie vergessen haben, dass dieser Sport 24 Stunden und nicht anderthalb Stunden dauert.

Bild

Ich sage nicht, dass du nicht ausgehen oder Spaß haben sollst. Was ich meine, ist Selbstbeherrschung und zu wissen, was Sie wirklich wollen. Ein Getränk schadet Ihnen nicht viel, aber wenn Sie diesem Getränk ein weiteres Getränk hinzufügen und das Szenario jedes Wochenende wiederholt wird, können Sie sich von jedem Ergebnis verabschieden.

Alkohol wird vom menschlichen Körper als Gift behandelt. Wenn Sie also Alkohol trinken, wird Ihr Körper sein Möglichstes tun, um ihn so schnell wie möglich aus Ihrem System zu entfernen. Dies führt dazu, dass wichtige Prozesse wie die Verdauung von Nährstoffen und die Proteinsynthese verzögert oder nicht vollständig ausgeführt werden.


ABHÄNGIG VON ERGÄNZUNGEN

Jeden Tag werde ich mit der Frage angesprochen: "Was nimmst du ???". Von Anfang an liegt ein Fehler in der richtigen Reihenfolge der Fragen vor. Ich beschuldige sie nicht, aber in letzter Zeit habe ich gesehen, wie Menschen ihre Ergebnisse gemäß den von ihnen eingenommenen Nahrungsergänzungsmitteln konditionieren. Wenn Sie anfangen, Ihre festen Mahlzeiten durch Nahrungsergänzungsmittel zu ersetzen, machen Sie einen schwerwiegenden und grundlegenden Fehler. Ergänzungen sollen ergänzen und nicht ersetzen.

Wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel ohne gute Ernährung und Training verwenden, versichere ich Ihnen, dass Sie nur Geld verlieren, wenn Sie keine Ergebnisse erzielen.


Dieser Artikel wurde von Nuno Granja, dem jüngsten Mitglied des Ginasio Virtual-Teams, angepasst. Schauen Sie sich seine Präsentation hier an!

Wenn Sie Zweifel an einem im Artikel behandelten Thema haben, können Sie mich per E-Mail kontaktieren: [email protected] oder über den Kommentarbereich.

HINWEIS: Dieser Artikel wurde von Revista Muscular Development Latina angepasst und übersetzt. Ich stimme dem jedoch voll und ganz zu und bin ein Befürworter, dass dies die häufigsten und grundlegendsten Fehler sind, mit denen die meisten Bodybuilding- und Bodybuilding-Praktiker ihre Ziele nicht erreichen.

Mostrar Mais

Artigos relacionados

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: